Minecraft Server installieren

Fügen Sie für die Java Installation mit den folgenden Befehlen die notwendige Paketquelle hinzu:
echo "deb http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu precise main" | tee -a     /etc/apt/sources.list
echo "deb-src http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu precise main" | tee -a /etc/apt/sources.list
apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv-keys EEA14886

Aktualisieren Sie nun die Paketlisten und Pakete:

apt-get update && apt-get upgrade -y

Installieren Sie nun Java 8:

apt-get install oracle-java8-installer -y

Installieren Sie nun das Paket "Screen":

apt-get install screen

Da es sehr riskant ist, Dienste wie z.B. Minecraft oder TeamSpeak als Root auszuführen, legen Sie daher einen weiteren Benutzer (z.B. "minecraft") an:

adduser minecraft

Melden Sie sich nun als User an:

su minecraft

Entscheiden Sie sich nun, welche Server Software Sie nutzen möchten. Laden Sie die gewünschte Server Software mit dem folgendem Befehl herunter:

wget "Link zur JAR Datei"

Benennen Sie die heruntergeladene Datei am besten in "minecraft.jar" um.

mv Dateiname.jar minecraft.jar

Nun können Sie den Server mit dem folgenden Befehl starten:

screen -S mc java -Xmx1024M -Xms1024M -jar minecraft.jar

Erklärung:
  • Screen = Dieser Befehl startet die Anwendung "screen".
  • -S = Legt den Sitzungsnamen fest
  • minecraft = Sitzungsname
  • java = Java wird aufgerufen
  • -Xmx1024M und -Xms1024M = Der maximale Arbeitsspeicher, der dem Server zugewiesen werden soll, also:
  • 1 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Minecraft Server installieren - Debian 9

Aktualisieren Sie nun die Paketlisten und Pakete: apt-get update && apt-get upgrade -y...

Root Passwort freigeben für SSH

1. In die Clientarea einloggen. 2. NoVNC öffnen und einloggen mit dem Root-Benutzernamen und dem...

PHP 7 installieren

Zunächst muss sichergestellt sein, dass Ihr root Rechte habt und dass Debian...